Die weltweit einzigartige pädagogische Initiative für den Elementar-, Primar- und Heimbereich

Stadt Hattingen ehrt Schach für Kids

Einmal im Jahr ehrt die Stadt Hattingen und der Stadtsportverband seine besten Sportler, sowie besondere Leistungen im Ehrenamt und in der Vorstandsarbeit. Mit ca. 100 Gästen fand auch in diesem Jahr die Veranstaltung im Schützenheim Holthausen statt. Die Moderation lag in den bewährten Händen von Petra David (Stadt Hattingen) und Ralf Bottmer (Vorsitzender des Stadtsportverbandes). Die Ehrungen führte die Beigeordnete der Stadt Hattingen, Beate Schiffer (Bild) und der Sportausschussvorsitzende, Achim Paas, durch. In diesem Rahmen wurde auch Ralf Schreiber für das Projekt "Schach für Kids", sowie für seine 45 Jahre andauernde Tätigkeit in den verschiedensten Funktionen im Ehrenamt, geehrt.