Aktion „Spiel mit mir“ in Dortmund gestartet

2019-04-11T17:24:41+02:002. Januar 2018|

Seit 3 Jahren veranstaltet der City-Ring Dortmund die beliebte Klavier-Mitmach-Aktion „SPIEL MICH“. Die bekommt jetzt ein „Geschwisterchen“, die Schach-Mitmach-Aktion „SPIEL MIT MIR“. 35 Stehtische werden in der Dortmunder Innenstadt aufgestellt und laden zum königlichen Spiel ein. Schachbretter und Spielfiguren werden in den betreuenden Geschäften und Restaurants gegen Pfand bereit gehalten. Ergänzt wird das Angebot durch vier Freischachanlagen für Kinder, die von „Schach für Kids“ bereitgestellt wurden. Anlass ist das 40. Sparkassen Chess-Meeting, eines der bedeutendsten Schachturniere der Welt, das vom 13. bis zum 22 Juli im Dortmunder Schauspielhaus stattfindet und in diesem Jahr ein „Jubiläums-Zehnerfeld im Weltformat“ aufbietet. Die Eröffnung von „SPIEL MIT MIR“ fand am Samstag, dem 30. Juni um 10.30 Uhr, auf dem Alten Markt statt. Anwesend waren der Vorsitzende des City-Rings Axel Schroeder, der Organisator des Sparkasse Chess-Meetings Gerd Kolbe, der Organisator der Aktion und Geschäftsführer der GALERIA Kaufhof Bernd Duevel, der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Dortmund Uwe Samulewicz, der Direktor Unternehmensbetreuung der Sparkasse Dortmund Manfred Lemke, ein Vertreter vom SC Hansa Dortmund, sowie Ralf Schreiber für Schach für Kids. Neben der Vorstellung der Aktion, fand ein Simultan-Blitzschach-Turnier für Jugendliche mit dem Internationalen Meister Patrick Zelbel statt. Die Aktion selbst wird über drei Wochen gehen.