Die weltweit einzigartige pädagogische Initiative für den Elementar-, Primar- und Heimbereich

Schach-Weltmeister Vladimir Kramnik bei der Möhrenbande

Einige Kinder der Möhrenbande die gegen Vladimir Kramnik spielen werden.
Vor 10 Jahren, Initiator Ralf Schreiber und Weltmeister Vladimir Kramnik

„Der Ronaldo des Schachs kommt in unseren Kindergarten.", so ein Vater eines Kindes aus dem Kindergarten Möhrenbande in Dortmund.

Die pädagogische Initiative Schach für Kids e.V. (SfK) zertifiziert genau diesen Kindergarten der in einem Prüfverfahren die Kriterien der Initiative erfüllt hat. Im Rahmen einer Zertifizierungsfeier überreicht SfK das Qualitätssiegel. Als Ehrengast wird der dreifache Schach-Weltmeister Vladimir Kramnik nicht nur die Veranstaltung besuchen, sondern auch gegen die Schach-Kinder der Einrichtung simultan, also gegen alle gleichzeitig, Schach spielen. Vladimir Kramnik ist im Rahmen der am 15.07.17 im Orchesterzentrum NRW startende Sparkassen Chess-Meeting in Dortmund. Diesem Turnier ist Kramnik seit 25 Jahren treu und daher erhielt dieses Turnier ihm zu Ehren den Untertitel „Vladimir-Kramnik-Turnier".

Der Kontakt zwischen Kramnik und SfK besteht jetzt seit 10 Jahren. Fast auf den Tag genau vor 10 Jahren hat Kramnik der Initiative Schach für Kids ein Belobigungsschreiben zukommen lassen in dem er unter anderem schrieb: „Im Pisa-Zeitalter ist es sicherlich der richtige Weg, Kinder durch das Schachspiel in den Bereichen Konzentration, Fantasie, räumliches und strategisches Denken auf spielerische Weise zu fördern."

Am 17. Juli 2017 um 15 Uhr wird Vladimir Kramnik mit dem Initiator von Schach für Kids, Ralf Schreiber, die Zertifizierungsurkunde und die Plakette an die KiTa Möhrenbande, Wittekindstr. 100a, 44139 Dortmund überreichen. Danach beginnt die Simultanveranstaltung.

"Bei uns stehen die Kinder Schlange um an das Schachbrett zu gelangen."

KiTa-Leiterin aus Witten

Bisherige Förderer: