Die weltweit einzigartige pädagogische Initiative für den Elementar-, Primar- und Heimbereich

Weihnachtsmann gegen Osterhasen

Fotos: Ingrid Schulz (DSAM)
Mark Saßmannshausen als König

Beim Vorturnier der Deutschen Schach-Amateurmeisterschaft in Brühl bei Köln kam es am Karnevals-Wochenende zu einer spannenden Paarung. Der Weihnachtsmann spielte dort gegen den Osterhasen. Gerüchteweise ging es bei dieser Schachpartie darum, was als nächstes stattfindet, Weihnachten oder Ostern. Wir hoffen das die Partie unentschieden ausging damit sicher ist, das in diesem Jahr wir beide Feiertage erleben dürfen. Uns liegt allerdings das Ergebnis dieser Partie nicht vor. Die Kinder werden sich also überraschen lassen müssen.

Zum Glück war auch der König des Schachspiels anwesend. Ein würdiger Vertreter des königlichen Spiels.

Start in der Landeshauptstadt Hannover

Unter dem dreiteiligem Mosaikbild (Fries) eines Handwerker-Triumphzuges im Jugendstil fand das Schach für Kids Seminar statt.
Oberbürgermeister Schostok läßt sich von Initiator Schreiber die Chipschach-Regeln erklären. (Foto: Hannoversche Allgemeine)

Hannover ist seit dem 02. Februar 2016 nach Berlin und Düsseldorf die dritte Landeshauptstadt in der die von der pädagogischen Initiative „Schach für Kids" speziell erstellte SfK-Lehrmethode für Kinder ab 3 Jahren eingeführt wurde. Die Initiative hat auf dem Gebiet der Entwicklungsförderung von Kindern ab 3 Jahren durch das Hilfsmittel Schach bereits 10 Jahre Erfahrung. Der Erfolg der eigens erstellten Lehrmethode wurde durch eine wissenschaftliche Studie und einem Großversuch im Ennepe-Ruhr-Kreis mit 3.000 Kindern belegt. Die Kinder werden individuell und spielerisch gefördert. Die Umsetzung erfolgt nicht nur deutschlandweit.

Im repräsentativem Mosaiksaal des Neuen Rathauses von Hannover fand das Auftaktseminar für 30 Pädagogen aus 20 Bildungseinrichtungen statt. Für Hannover hat der Oberbürgermeister Stefan Schostok nicht nur die Schirmherrschaft übernommen, er machte sich auch während des Seminars persönlich ein Bild von der Methode. Zur einfachen Vermittlung der Schachregeln setzt Schach für Kids das selbst entwickelte Chipschach ein.

Oberbürgermeister Stefan Schostok und die 30 Pädagogen sind von „Schach für Kids" begeistert. „Chipschach ist faszinierend", sagt Oberbürgermeister Schostok, „das Konzept, Schach in kleinen Schritten zu lernen, habe sich bewährt und sei sehr erfolgreich." Die Stadt Hannover beabsichtigt die Durchführung weiterer Seminare.

SfK on Tour - Spielemesse Stuttgart

Auch im November ist "Schach für Kids" auf Tour. Dieses mal werden wir vom 19. - 22. November 2015 mit einem Stand auf der Spielemesse in Stuttgart vertreten sein. Sie finden uns in der Halle 1 am Stand J12. Anzutreffen sind wir täglich von 10 - 18 Uhr. Auf Wunsch der Messeleitung werden wir am Samstag den 21. November um 11 Uhr den Fachvortrag "Wie Schach die Entwicklung von Kindern (ab 3 Jahren) fördert" halten. Dieser findet statt in Halle 1 im Raum 1.2 "Forum Pädagogik" im L-Bank Forum (Stirnseite der Halle 1 im Eingangsbereich). Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Seminar im Dortmunder Rathaus

Inzwischen schon fast eine feste Größe, ist das Seminar von Schach für Kids im Rathaus von Dortmund. Im Saal Westfalia wurden die nächsten Dortmunder Pädagogen aus Kindertagesstätten und Grundschulen mit der SfK-Lehrmethode vertraut gemacht. Begrüßt wurden die Teilnehmer/-innen von Carmen Höft von der Talentoffensive Dortmund. Die Verbindung von Schach für Kids zur Talentoffensive liegt auf der Hand. Unsere Lehrmethode hilft den Pädagogen dabei, Taltente und Begabungen bei Kindern schon ab 3 Jahren zu erkennen und zu fördern. Inzwischen konnten wir in Dortmund über 100 Bildungseinrichtungen schulen und mit den Lehrmaterialien ausstatten. Die aktuelle Durchführung wurde durch eine großzügige Spende der Sparkasse Dortmund ermöglicht. Inzwischen sind wir in der Vorbereitung für das nächste Dortmunder Seminar, das vermutlich im Frühjahr 2016 stattfinden soll.

SfK on Tour - Spielemesse Essen

"Schach für Kids" war am Donnerstag, den 08.10.2015 auf der weltgrößten Messe für Spiele in Essen. Dies als Gast auf dem Stand der Schachjugend und des Schachbundes NRW. An den vier Messetagen hat die Schachjugend, die für die Standorganisation zuständig war, jeweils einen Themenblock vorgestellt. Am Donnerstag war dies "Schach im Kindergarten" wobei dann "Schach für Kids" als Experten auf diesem Gebiet den Messebesuchern Rede und Antwort stand und viele Tips weitergeben konnte. Auch eingeladen wurde unsere Botschafterin die Frauen-Großmeisterin Sarah Hoolt (Foto) die am gleichem Tage Simultanschach gegen die Messebesucher spielte. Unser nächster On-Tour-Termin wird ebenfalls eine Spielemesse sein. Dies dann vom 19. - 22. November 2015 in Stuttgart.

„Es stand zu 90 Prozent das Spiel im Vordergrund und nicht, wer gewonnen hat. Sicherlich auch so bei den Kleinen.“

KiTa-Leiterin aus Köln

Bisherige Förderer: