Die weltweit einzigartige pädagogische Initiative für den Elementar-, Primar- und Heimbereich

Prof. Dr. Robert K. Freiherr von Weizsäcker - Ehrenpräsident des Deutschen Schachbundes

Mein erklärtes Engagement auf dem Gebiet des Schachs gilt dem zukunftsträchtigen Bereich der Kinder und der Jugend. Einen besonderen Stellenwert hat hier natürlich das Schulschach. Doch nicht minder wichtig und noch zu wenig beachtet sind Initiativen im Kindergarten. Das innovative Projekt „Schach für Kids", das maßgeblich auf den ebenso unermüdlichen wie kompetenten Einsatz von Herrn Ralf Schreiber, zurückgeht, hat inzwischen den Nachweis erbringen können, das Schach im Kindergarten nicht nur großen Spaß macht, sondern ein wertvolles pädagogisches Hilfsmittel zur Förderung der individuellen und sozialen Entwicklung darstellt. Allen Beteiligten danke ich ganz herzlich für ihren großen Einsatz.